BMin #Faeser wird den Dialog mit Musliminnen und Muslimen in der Deutschen #Islam Konferenz fortsetzen. Sie will das Forum mit mehr Leben füllen: „Bei der Konzeption möchte ich die vielfältigen Stimmen der Muslime einbinden.“

Jan 21, 2022 · 11:48 AM UTC

762
87
122
278
Wichtige Ziele sind für #Feaser die Ausbildung von Imamen in 🇩🇪 zu stärken, die Teilhabe von Musliminnen und Muslimen zu fördern und Muslimfeindlichkeit zu bekämpfen. „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit.“
72
10
8
56
Replying to @BMI_Bund
Am Schluss werden von euch nur Islamistische Erdogan-Anhänger eingeladen 😂
11
Replying to @BMI_Bund
Im #Islam gibt es keine Religionsfreiheit. Vom #Islam geht religiös begründete Verfolgung aus, Frauen werden unterdrückt. Wie kann #NancyFaeser sagen, das gehöre zu Deutschland? Muslime sind hier heimisch und gehören zu Nachbarn, Kollegen, Freunden, aber "der Islam" nicht.
10
15
186
Du hast Thema konservativ sehr ernst genommen. Ich merke keinen Unterschied mehr zwischen „CDU“ und „#noafd
1
5
Replying to @BMI_Bund
Lesehausaufgabe für @NancyFaeser #Menschenrechte und #Islam | bpb Muslime erkennen Allgemeingültigkeit der UN Menschenrechte nicht an. Die islamischen Erklärungen stellen die Scharia, das islamische Recht, über alle anderen Rechte. #NancyFaeser bpb.de/internationales/weltw… @bpb_de
2
27
Replying to @BMI_Bund
Unterwerfung Sure 9:5"Tötet die Ungläubigen, wo ihr sie findet, ergreift sie, belagert sie & lauert ihnen aus jedem Hinterhalt auf! Wenn sie aber bereuen, das Gebet verrichten & die Abgabe entrichten, dann laßt sie ihres Weges ziehen! Gewiß, Allah ist Allvergebend & Barmherzig."
1
6
Replying to @BMI_Bund
Wir geben - Islamismus - Wahabismus - Scharia eine Stimme. Ihre @NancyFaeser
2
9
Replying to @BMI_Bund
Und nein, der Islam gehört überhaupt nicht zu Deutschland, vor allem nicht die mittelalterliche Kultur und Weltanschauung.
3
6
73
Gehört denn die mittelalterliche Weltanschauung des Christentums zu Deutschland?
3
1
Replying to @BMI_Bund
Nein! Einfach nein. Wie weit kann sich ein Ministerium eigentlich von den Bürgern noch entfernen?
1
2
23
Ich denke es ist ganz gut, wenn die Ministerin von Bürgern wie Ihnen inhaltlich möglichst weit entfernt ist.
7