In einer bundesweiten Aktion outen sich heute 125 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der katholischen #Kirche öffentlich. 🏳️‍🌈 #OutinChurch br.de/nachrichten/bayern/kat…

Jan 24, 2022 · 7:31 AM UTC

13
14
3
101
Replying to @BR24
Ich freu mich das dieses Thema jetzt endlich ans Tageslicht kommt. Es nervt sich verstecken zu müssen. 🌈
1
Replying to @BR24
".vergib ihnen nicht ihre Schuld, denn sie wissen genau was sie tun". "Wer sich an Abhängigen, Kindern, Behinderten, Frauen vergreift..Mühlstein um den Hals ..versenken". Laiisierung=Nachzahlung Soz-Vers.-Beiträge, vierstellig.
1
1
Replying to @BR24
Wer sich in die Dienste der katholischen Kirche stellt, ist mitschuldig und sollte nicht jammern, sondern aus diesem Verein austreten.
1
1
Replying to @BR24 @HoseBurkhard
Ich bin stolz darauf, bei dir 1998 mein erstes Proseminar gemacht zu haben. Weiter so!!! Alles Gute!
1
Replying to @BR24 @HoseBurkhard
Schaue gerade den Bericht auf der @ARD_Presse #Mediathek Große Klasse, Respekt vor eurem #Mut 👏. #Vernetzung und #Öffentlichkeit sind der richtige Weg 👍. Glückwunsch an alle Beteiligten 💪 und weiter so 🤜🤛
1
Replying to @BR24
Mich stört die Kirche nicht. Was mich stört sind die Privilegien, die der Kath. Kirche gewährt werden. Hier muss angesetzt werden. Es kann nicht sein, dass alle Steuerzahler in Bayern für Unterstützer von Kindrrschändern bezahlen. Oder eine striktere Trennung bon Staat und kirche
5
Replying to @BR24
Komme ich in die Hölle wenn ich jetzt austrete? Ich denke #Gott ist es egal ob ich Mitglied in dem Verein bin und #Kirchensteuer bezahle. Ich denke es ist mir wichtiger nach meinen Werten zu leben und dazu passt #Missbrauch nicht. Schämt euch, kath.Kirche. #KirchenAustrittJetzt
1