Freiheit und Selbstverantwortung. Nie wieder Sozialismus!

Joined August 2021
Ich habe mich in meinem Erwachsenenleben eigenverantwortlich für eine Vielzahl von Impfungen, ua auch die Corona -Impfung, entschieden. Dieses Recht würde ich gerne auch in Zukunft noch in Anspruch nehmen. #impfenohnepflicht
1
3
37
Hallo, bin auch mal wieder da.🤗 Ich war mal eine Weile in meiner heilen, fast internetfreien Parallelwelt in den Bergen. Hab nur Ö3-Nachrichten im Radio gehört (schlimm genug). Wenige Menschen getroffen, dafür viele Gämsen, einige Steinböcke und Murmeltiere.
6
29
Manchmal haben wir Gipfel erreicht, manchmal schneegefüllte schöne Hochtäler. Es liegt noch ziemlich viel Schnee, ließ sich aber meistens recht angenehm darauf gehen.
6
Katharina retweeted
„Der Beschluss stellt im Ergebnis auch Paradigmenwechsel dar, der es Staat auch in künftigen Krisen ermöglicht, via Einschätzungsspielraum jede Maßnahme, deren Eignung nicht zweifelsfrei widerlegt ist, zu ergreifen – etwa im Umgang mit dem Klimawandel.“ cicero.de/innenpolitik/urtei…
170
485
33
1,970
Katharina retweeted
Netzfund...
13
56
Ach herrje, hätte ich mich lieber mal vorher informiert, bevor ich mich als #Wanderer oute.😅 Allerdings: ich war ja nicht in der #Heimat wandern, sondern in Oberösterreich u d Steiermark. Außerdem erwischt es jeden irgendwann, demnächst ist auch Kaffeetrinken o Gärtnern nazi 🤷‍♀️
Wandern ist unter #Neonazis eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Mit Sport hat das jedoch wenig zu tun – dafür mit einer Pervertierung des Begriffs "Heimat". #Rechtsextremismus zeit.de/gesellschaft/zeitges…
3
14
Wer ist eigentlich zwischenzeitlich unser neuer Gesundheitsminister geworden? Und stimmt es, dass eine neue Platte aufgelegt wurde, die "Affenpocken" heißt?🤣🐒
1
8
Grüße aus dem Salzkammergut
4
17
Was es nicht alles für Tulpen gibt.
2
1
14
Es gibt noch Biergärten mit Brotzeit -Bankerl🙂
7
Show this thread
Katharina retweeted
Kinder sind weder Freiheitskiller, noch Klimakiller, sie killen nichts, sie sind ein Wunder und in allen Belangen eine Bereicherung des Lebens. Ich finde es super traurig, wie salonfähig Kinderfeindlichkeit in diesem Land ist.
228
766
28
4,925
Zur Zeit jedes Wochenende ein Fest.😀 Dieses WE erstmals Italienisches Marktfest mit Essen, Trinken, Livemusik. Trotz Dauerregen ist die Hölle los! Die Leute sind ausgehungert und feiern, was nur geht.😃 (Und das LRA vermeldet Corona-Zahlen ab sofort nur noch wöchentlich.)
9
Guten Morgen und einen super Samstag!
2
13
Nach diesem grauen Tag hab ich noch etwas Farbe am Abend gebraucht.
1
11
Katharina retweeted
#Kubicki 06.05.2022 👇🏻
37
171
5
818
Heute ist Internationaler Anti-Diät-Tag.🥳👍😋
6. Mai #AndiesemTag 1937: LZ 129 verbrennt. 1971: Magnetschwebebahn. 1974: Willy Brandt tritt zurück. mehr hier: severint.net/2016/05/06/10-f…
4
1
12
War Schweden nicht immer dieses abschreckende Beispiel gegen mildere Corona-Maßnahmen? Oder die Schweiz? who.int/data/stories/global-…
18
75
3
435
Show this thread
Katharina retweeted
Interessant. Man fragt gar nicht mehr: „Wie machen wir Mobilität klimaneutraler?” Offenbar geht's gar nicht darum. Man will einfach mit aller Gewalt die Individualmobilität beseitigen. Und die umstrittene Rundfunkanstalt WDR ist natürlich wieder ganz vorne mit dabei...
Mehr Anreiz oder mehr Druck – was braucht es, damit die Menschen vom Auto zum Nahverkehr umsteigen? Das hat @mrmrdietz Mobilitäts-Expertin @kkklawitter im Zusammenhang mit dem neuen 9-Euro-Ticket gefragt.
41
59
3
286
Heute beim Einkaufen: zum ersten Mal waren es mehr Unmaskierte als Maskierte.🙂 Aber vieles ist noch teurer geworden und es gab einige Leerstellen in den Regalen.🙁
2
10