Notre instance Nitter est hébergée dans l'Union Européenne. Les lois de l'UE s'y appliquent. Conformément à la Directive 2001/29/CE du Parlement européen et du Conseil du 22 mai 2001 sur l'harmonisation de certains aspects du droit d'auteur et des droits voisins dans la société de l'information, « Les actes de reproduction provisoires visés à l'article 2, qui sont transitoires ou accessoires et constituent une partie intégrante et essentielle d'un procédé technique et dont l'unique finalité est de permettre : une transmission dans un réseau entre tiers par un intermédiaire, […] d'une oeuvre ou d'un objet protégé, et qui n'ont pas de signification économique indépendante, sont exemptés du droit de reproduction. » Aussi, toutes les demandes de retrait doivent être envoyées à Twitter, car nous n'avons aucun contrôle sur les données qu'ils ont sur leurs serveurs.

Der Deutsche Ethikrat berät Gesellschaft und Politik zu ethischen Fragen, die sich insb. aus den Lebenswissenschaften ergeben. Hier twittert die Geschäftsstelle

Joined June 2016
Die vollständige Ad-hoc-Empfehlung – 7 Seiten, 11 Empfehlungen – können Sie/könnt ihr hier nachlesen: ethikrat.org/mitteilungen/mi…
17
9
5
36
Show this thread
Resilienz und Freiheit in der Krise / Vortrag von Alena Buyx @ethikrat / 12.12., 19 Uhr/ @Uni_Stuttgart / Theoodor-Heuss-Gedächtnis-Vorlesung #hausheuss @stuttgarttweets #stuttgart
1
3
5
Deutscher Ethikrat retweeted
Kinder und Jugendliche nach Corona: Hilfe wird jetzt gebraucht „Der Deutsche @ethikrat spricht sehr klar die Beeinträchtigungen und Belastungen an, die Kinder und Jugendliche während der Corona-Pandemie erleiden mussten“, sagt @G_Hentschel (#DPtV-Bundesv.) t1p.de/6fcch
3
8
13
Deutscher Ethikrat retweeted
Danke an unsere tollen Gäst*innen für dieses spannende 87. #ZFWiss. Was bedeutet „Pandemic preparedness“? Darüber diskutierten @Karl_Lauterbach, @CorneliaBetsch, @alena_buyx und Fabian Leendertz. Ihr habt das #ZFWiss verpasst? Hier geht's zur Aufzeichnung: zeitforumwissenschaft.de/87-…
2
3
1
14
Deutscher Ethikrat retweeted
Nach den Erfahrungen in der #Corona-Pandemie warnt der Deutsche @Ethikrat vor einer erneuten Benachteiligung junger Menschen in der aktuellen #Energiekrise. Es müsse darauf geachtet werden, dass sie "nicht noch einmal derart einseitig in ihrer Lebensentfaltung beschränkt werden".
40
17
4
49
Deutscher Ethikrat retweeted
#CoronaFolgen | Die junge Generation habe hohe emotionale Kosten zu tragen gehabt, so @alena_buyx, Vorsitzende des @ethikrat|es, zu den #PandemieFolgen für junge Menschen. Man habe die jungen Generationen während der Krise zu wenig beachtet. Daraus sei zu lernen.
204
19
19
77
6,062
Show this thread
Deutscher Ethikrat retweeted
#CoronaFolgen | Junge Menschen hätten in der #Pandemie "katastrophische Erfahrungen" gemacht. Für sie fordert @alena_buyx, Vorsitzende des deutschen @ethikrat|es, daher mehr psychosoziale Angebote. Die Gesellschaft schulde den Jungen für ihre Solidarität Dank und Respekt.
244
49
34
135
22,488
Show this thread
Die ganze Veranstaltung vom September kann man hier noch mal anschauen: ethikrat.org/weitere-veranst… Die Ad-hoc-Empfehlung gibt es hier zum Download: ethikrat.org/pressekonferenz… #triffdenethikrat #Pandemie
13
1
12