Joined February 2021
Frieden retweeted
Es sind niemals die Täter alleine, die Verantwortung übernehmen müssen; deren Wegbereiter sind diejenigen, die Kritiker diffamieren, Islamophobie vorwerfen, sie zum Problem erklären. Dass sich einer berufen fühlt, etwas dagegen zu tun, ist eine logische Konsequenz @Rushdie
15
36
2
300
Frieden retweeted
Unser Bundeshypochonder stammelt hier davon, dass er allen Ernstes direkt chinesische Verhältnisse in Deutschland einführen will. Der Zugang zu bestimmten Orten - zunächst in der Gastronomie - soll von einem grünen Code abhängig gemacht werden, den man in einer APP vorzeigen soll
43
139
12
343
3,178
Frieden retweeted
Die schrillste Trompete im Corona-Panikorchester hat viel vor, von Maskenpflicht über Abstandsgebote bis Personenbegrenzung. Richtig abenteuerlich wird es aber, wenn der selbsternannte SPD-Gesundheitsexperte erklärt, warum frisch Geimpfte keine Maske mehr tragen müssen 🤣🤣🤣
23
33
1
110
944
Die #Ampel kann einem fast leidtun: Bei SPD-Kahrs findet man Bargeld im Schließfach, Grüne verabschieden sich von Klimarettung & FDP hat #Lindner, bei dem man sich fragt, ob er bei seinem „Gratismentalität“-Gerede an kirchliche Trauungen ohne Kirchensteuer gedacht hat?
848
1,226
49
6,996
Frieden retweeted
Es geht nicht um Datensicherheit und ob eine App sie ausspioniert. Diese Apps werden ihnen mit irgendwelchen Gründen, hier Corona, schmackhaft gemacht, damit sie sich für ihr zukünftiges Leben daran gewöhnen, überall so etwas vorzuzeigen. Der Staat fixt sie an, wie ein dealer.
2
1
1
Frieden retweeted
Herr @Bundeskanzler, entlassen Sie endlich @Karl_Lauterbach. Es ist Zeit, Ihre Arbeit zu machen. Wie viel Schwachsinn tolerieren Sie eigentlich noch?
35
81
4
541
Frieden retweeted
...ihr Karl-Eduard von Schnitzler. #Staatsfunk
194
96
31
409
Frieden retweeted
Covid-Erkr. des Gesundheitsmin.: Mi erklärte @Karl_Lauterbach, er sei „noch nicht ganz fit“, Do nahm er an einer Kabinettssitzung teil - obwohl er laut Berl. Isolationsverordnung mind. 48 Stunden symptomfrei sein müsste. Gestern habe ich beim @BMG_Bund um Stellungnahme gebeten.
114
745
19
4,473
Show this thread
Frieden retweeted
„Hey WDR, was ist denn eine IntensivkrankenschwesterIn?“ to.welt.de/N8KVcEJ
106
63
12
765
Frieden retweeted
Wie lange lässt sich ein Volk täuschen?
8
30
4
68
Replying to @MarcoBuschmann
Also, dass sie das noch sagen mögen, ist wohl eine Ohrfeige für uns alle, der dafür ist das ungeimpfte markiert werden sollen! Sie als Justizminister haben das GG mit Füßen getreten und haben neue tiefe Gräben geschaffen😡😡😡
2
4
15
Frieden retweeted
Replying to @MarcoBuschmann
Nein Herr Buschmann, 89 war sich ein Ostdeutsches Volk einig wie nie zuvor, wir hatten Sehnsucht nach Freiheit, Recht und Einigkeit mit der Einheit von Deutschland! Die Schippe für die Gräben haltet ihr in euren Händen mit ROT/GRÜN!
7
87
2
362
Frieden retweeted
2022: Die neue digitale Mauer der deutschen BuReg. grenzt Menschen aus! In anderen Ländern, außer in China ist Corona längst kein Thema mehr! #SchwereSchuld #StopWEF
18
1
108
Frieden retweeted
Replying to @EskenSaskia @spdde
Sie haben vergessen zu erwähnen, dass die SPD gegen die Wiedervereinigung war. 🤔 Somit steht ihre Aussage in einem ganz anderen Licht dar.
1
1
Was ist hier los? Kaum Gemüse
1
6
In einer Großstadt
Frieden retweeted
Nach 2,5 Jahren Coronamaßnahmenverstetigung sind wir nun soweit, dass Lauterbach angibt, die Ministerpräsidenten der Länder könnten ab Oktober unabhängig der Gefährdungslage eine Maskenpflicht verhängen. 2019 waren Grundrechtseinschränkungen nur bei epidemischer Notlage möglich!
106
714
24
3,532
Frieden retweeted
Dumme Menschen zeigen bald wieder ihre Corona-App (#QRCode) vor, um am sozialen Leben teilnehmen zu können - Schlaue Menschen boykottieren das, denn Teilhabe am sozialen Leben braucht keinen #QRCode! Es ist ein Grundrecht!
15
162
2
684