Warum sollte es mich stören, wenn Milliardäre mit ihrem Geld Medien unterhalten? Mich stört mehr, wenn linke Ideologen mit meinem Geld Medien unterhalten.

Jan 22, 2022 · 8:09 PM UTC

18
40
1
220
Es ist nicht nur Deines Claudio, es ist auch meines! 👍👏😀
1
Genau! Mach damit, was Du willst.
6
Replying to @zac1967
Ganz genau. Mateschitz zum Beispiel hat Rückgrat und hängt nicht am Tropfen der Regierung.
1
Replying to @zac1967
Bezahlst du überhaupt Steuern?
2
Replying to @zac1967
Was für den Milliardär eine Geldanlage ist für den Ideologen eine Politik-Anlage.
2
Replying to @zac1967
mich stört vorallem, dass der mensch ein gehirn hat, wie ein fisch. was hat die geschichte der menschheit gelehrt?…🤔 jede ideologie ist toxisch, oder etwa nicht?…🧐
1
Replying to @zac1967
Wenn Milliardäre in perversionsmetastasierend faschistischem System wie heute blasenreich wurden (und nicht meritenhaft wie einst in Freiheit) ist das auch nicht nur störend,sondern brandgefährlich. Freiheits-feindliche Systeme im Keime ersticken z Gunsten frei viel Wettbewerb
1
Replying to @zac1967
… und damit manipulieren. Die tv-Gebühr ist schon eine Frechheit!!!
1
Replying to @zac1967
Weil man in den USA sieht, wie von Milliardären unterhaltene Medien die kleine lokale Presse ausmerzen und durch einseitige Berichterstattung die Bevölkerung spalten.
4